Die Spur von morgen

1998 Die Spur von morgen – Ein NGL-Oratorium

Eine Auseinandersetzung mit dem Beginn der Apostelgeschichte und eine Übertragung der frühen Christengemeinden auf uns. Am Anfang steht Pfingsten, das Hereinbrechen von Gottes Geist über die Apostel. Ihr begeistertes, konsequentes Handeln führt scheinbar ins Verderben. Doch dann durchdringt Gottes Wort auch den eifrigsten Christenjäger Saulus. Die 21 Lieder kommentieren die Apostelgeschichte, lassen die Bibel lebendig werden. Die Chorpartitur enthält die entsprechenden Textstellen und ermöglicht so eine neue Form der Schriftlesung.

20,00 EUR
(inkl. 7,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
75,00 EUR
(inkl. 7,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
75,00 EUR
(inkl. 7,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)