1991-2017 – Konzerte & Gottesdienste

Duo-Konzerte mit Gregor Linßen und Martin Weiß

Von 1984 bis 1991 spielte Gregor Linßen als Querflötist, Gitarrist, Sänger und Perkussionist in der Band RUHAMA. Die eigene musikalische Konzert-Geschichte begann dann 1991 mit der Uraufführung der Messe „Lied vom Licht“. 1992 gründete er die Gruppe AMI zusammen mit dem Gitarristen Martin Weiß. Seither gab es neben den großen Oratorien immer wieder besondere Konzerte und Gottesdienste.

Solokonzerte
Duokonzerte
AMI-Konzerte

Gottesdienste