Psalm 2016 – Wallfahrt OS 2018 – Anmeldung

Die Anmeldung ist auch möglich über die postalische Anmeldung mit ausgefülltem Flyer:

DOWNLOAD 1,8 MB HIER: Flyer PSALM 2016 Musikwallfahrt Osnabrück 

Hiermit melde ich mich verbindlich an zur PSALM 2016 - Wallfahrt im Bistum Osnabrück

Straße mit Nr.
PLZ

Stadt

E-Mail-Adresse

Mobilnummer

Ich bin mit der Veröffentlichung meiner Kontaktdaten in der internen Teilnehmerliste einverstanden:
JANEIN

Stimmlage
SopranAltTenorBass

Selbsteinschätzung
Ich singe vom BlattIch singe eine Stimme nach einmaligem Vorsingen sicher nach.Ich singe eine Stimme nach mehrmaligem Vorsingen sicher nach.

Die Noten werden im August verschickt.

Unterbringung und Teilnehmerkosten

In Thuine gibt es Dreibettzimmer mit Dusche und WC auf dem Gang und dazu nur wenige Doppelzimmer* mit eigenem Bad. Die Wahl kann nicht garantiert werden. Ggf. wird umgebucht auf ein Dreibettzimmer und der Betrag erstattet. Im Teilnehmerbeitrag enthalten:
- Kursgebühr, Unterbringung
- Vollpension* und Kaffeepausen / * Heimschläfer Halbpension
- Noten
- T-Shirt

Nicht enthalten:
- Anreise nach Thuine und zur Aufführung nach Lingen(17.11.18)

Vollzahler 150 €Schüler/Student 120 €175 € Doppelzimmer mit WC/Dusche*Heimschläfer 100 € ohne FrühstückHeimschläfer erm. 80 € ohne Frühstück

Ich möchte

herkömmlich verpflegt werdenvegetarisch verpflegt werden

Allergien

Die Anmeldung wird erst verbindlich nach einer Bestätigung per Mail und mit anschließend fälligen Überweisung der Teilnahmekosten auf folgendes Konto:
Kath. Kirchengemeinde St. Bonifatius - Dekanat
IBAN: DE34 2665 0001 0101 0257 65
BIC: NOLADE21EMS (Sparkasse Emsland)
Es folgt eine Bestätigung per Mail

Die Generalprobe ist am 17.11.2018 / 14.00 Uhr in St. Bonifatius Lingen,
Die Aufführung am selben Tag und Ort um 19.30 Uhr.

Unterbringung
Innerhalb der Teilnehmer wird Gastfreundschaft gepflegt. Bei einer Aufführung irgendwo in Deutschland wird erst versucht, die Weitgereisten projekt-intern unterzubringen.

Bemerkungen z.B. Unterbringung mit bestimmten Personen

Die eingegebenen Daten werden nicht auf dem Server gespeichert.
Das Formular erzeugt eine Mail an den Veranstaltungsleiter und zur Kontrolle an EDITION GL und den Absender.
Die weitere Kommunikation im Psalm 2016 Projekt erfolgt ebenfalls per Mail. Mit dem Absenden erkläre ich mich mit dem Prozedere einverstanden.

Ich habe die Hinweise zum Datenschutz (https://www.edition-gl.de/metaseiten/datenschutz/) gelesen und bin einverstanden:

Damit kein SPAM erzeugt wird geben Sie bitte die folgenden Ziffern in das Feld ein:
captcha

Alternativ zum Formular gibt es auch die Möglichkeit eine einfache Mail mit allen im Formular angegebenen Daten an holger.berentzen@bistum-osnabueck.de zu senden.