PSALM 2016 – Intensiv-Chorprojekt Unna

Eine  Möglichkeit für singerfahrene Sänger und Sängerinnen noch in das PSALM 2016 Projekt einzusteigen ist das Intensiv-Chorprojekt zur PS16-Aufführung in Unna. Für PSALMici ist auch die Teilnahme zum Auffrischen der Stimmen und zum Kennenlernen untereinander möglich. Sie sind herzlich willkommen, egal wie lange sie mitproben möchten und sei es nur für eine Probeneinheit. Im Formular gibt es dazu einen Extra-Button.

An nur zwei Wochenenden (1.-3.2. + 23./24.2.2019) wird Gregor Linßen den PSALM 2016 mit den Teilnehmern erarbeiten.
Am ersten Wochenende wird er dabei von erfahrenen Sängern aus dem Chorprojekt unterstützt. Es ist ein sehr ambitioniertes Ziel und sicher nur etwas für Singbegeisterte, die sich zutrauen selbst an ihren Stimmen zu arbeiten. Belohnt wird der Einsatz aber mit dem Einstieg in ein bundesdeutsches  Sängernetzwerk und den besonderen Momenten der PSALM 2016 Aufführungen.

Probenort
St. Katharina Hospital, Unna

FR 1.2.2019 / 19 – 22 Uhr
SA 2.2.2019 / 9 – 22 Uhr
SO 3.2.2019 / 10-21 Uhr

SA 23.2.2019/ 9 – 22 Uhr
SO 24.2.2019 / 9 – 17 Uhr (mit Messe um 11 Uhr)


Teilnehmerbeitrag  
50 €
T-Shirt 15 €, Noten 15 €, 20 € für 4 Mittagessen, 4 Abendsnacks, Kaffee

für PSALMici  10€ je Wochenende (nur Mittagessen, Abendessen, Kaffee)

Zur Übernachtung steht das Pfarrheim als Matratzenlager zur Verfügung. Hotelübernachtungen können auf Wunsch organisiert werden
sind aber kein Teil des Angebots.

Hiermit melde ich mich verbindlich an zum PSALM 2016 - Intensivprojekt Unna

Straße mit Nr.
PLZ

Stadt

E-Mail-Adresse

Mobilnummer

Ich bin mit der Veröffentlichung meiner Kontaktdaten in der internen Teilnehmerliste einverstanden:
JANEIN

Stimmlage
SopranAltTenorBass

Selbsteinschätzung
Ich singe vom BlattIch singe eine Stimme nach einmaligem Vorsingen sicher nach.Ich singe eine Stimme nach mehrmaligem Vorsingen sicher nach.

Die Noten werden sofort nach der Anmeldung verschickt.

Unterbringung
Innerhalb der Teilnehmer wird Gastfreundschaft gepflegt. Bei einer Aufführung irgendwo in Deutschland wird erst versucht, die Weitgereisten projekt-intern unterzubringen. Das gilt auch schon für die beiden Probenwochenenden.

Nach der Anmeldung im Projekt bekommt man Zugang zum internen Bereich des Projekts. Dort wird das Angebot von Schlafplätzen für die jeweilige Aufführung sowie der Bedarf abgefragt. Wir versuchen parallel eine günstige Hotelübernachtung zu organisieren.

Ich schlafe zuhause.Ich möchte im Pfarrheim übernachten (Luftmatratze mitbringen, Waschgelegen aber keine Dusche)Ich suche ein Bett (bei PSALMici/privat)Ich suche ein Bett (Hotel)

Ich kann folgendes Übernachtungsangebot machen:

1 Übernachtungsplatz (Luftmatratze)2 Übernachtungsplätze (Luftmatratze)1 Bett2 Betten

Ich bin schon ein PSALMici und komme zum Auffrischen:

1.2.19 Abendprobe2.2.193.2.1923.2.1924.2.19

Kosten:

50€ (Noten, T-shirt, 4x ME, 4x AE, Kaffee)20 € (PSALMici beide Wochenenden (4x ME, 4xAE, Kaffee)10 € (PSALMici Wochenende 1.-3.2.19 (2x ME, 4xAE, Kaffee)10 € (PSALMici Wochenende 23.+24.2.19 (2x ME, 4xAE, Kaffee)

Die Anreisekosten sind nicht im Teilnehmerbeitrag enthalten.

Ich möchte

herkömmlich verpflegt werdenvegetarisch verpflegt werden

Allergien

Die Anmeldung wird erst verbindlich nach einer Bestätigung per Mail und mit anschließend fälligen Überweisung der Teilnahmekosten auf das in der Bestätigungsmail genannte Konto.

Die Generalprobe ist am 30.3.2019 / 14.00 Uhr in Pfarrsaal von St.Katharina, Katharinenplatz 1, Unna,
Die Aufführung am selben Tag in der Kirche St. Katharina um 19.00 Uhr.

Bemerkungen z.B. Unterbringung mit bestimmten Personen

Die eingegebenen Daten werden nicht auf dem Server gespeichert.
Das Formular erzeugt eine Mail an EDITION GL und den Absender.
Die weitere Kommunikation im Psalm 2016 Projekt erfolgt ebenfalls per Mail. Mit dem Absenden erkläre ich mich mit dem Prozedere einverstanden.

Ich habe die Hinweise zum Datenschutz (https://www.edition-gl.de/metaseiten/datenschutz/) gelesen und bin einverstanden:

Damit kein SPAM erzeugt wird geben Sie bitte die folgenden Ziffern in das Feld ein:
captcha

Alternativ zum Formular gibt es auch die Möglichkeit eine einfache Mail mit allen im Formular angegebenen Daten an presse@editiongl.de zu senden.