Referent für geistliche Musik

Gregor Linssen steht immer wieder in kirchenmusikalischen Diskussionen Rede und Antwort. Seine Vorträgen und Statements sind geprägt von der Begeisterung an der Vielfalt der Musik und dem Öffnen von Chancen. Er tritt ein für Toleranz zwischen den musikalischen Traditionen.
Er steht auch für musikalische Intermezzi einer Podiumsdiskussion zur Verfügung und stellt seine Lieder zur Diskussion.

Vorträge:
CANTARS Kirchenklangfest der Schweiz, 2015 Bern
Ökumenischer Kirchentag 2010 München
Katholische Akademie Bayern, 2004 Regensburg
Graduiertenkolleg-Tagung 2005 Erfurt
Diözesantag, 1998 Köln
u.a.