CHORALCANTO

Choralcanto 2017

CHORALCANTO –
Der Name kann Chor-Alcanto oder Choral-Canto gelesen werden. Im Chor singen derzeit etwa 30 Menschen aus dem Gebiet zwischen Krefeld, Essen, Wuppertal und Köln. Der Chor ist offen für alle, die sich auf das Experiment „Musik aller Epochen“ einlassen wollen. Der Chor singt bis zu 6 Konzerte und/oder Gottesdienste im Jahr nicht nur in Neuss.

… mehr zur Chorgeschichte

Mitglieder des Chores singen meist in den offen ausgeschriebenen ALCANTO-Projekten und bilden oft den Kernchor für diese.

Proben sind donnerstags 20.00 Uhr c.t.- 21.30Uhr c.t.  im Pfarrsaal Hl. Dreikönige, Neuss

weitere Konditionen zum Mitsingen:
– Einstiegsalter 16-50
– konstante Probenteilnahme

Jeder kann zunächst uneingeschränkt mitproben. Nach einem Monat sollte sie/er seine Stimme singen können. Dazu gibt es dann vor einer Probe ein Treffen mit dem Chorleiter.

– Monatsbeitrag 5,- € /Monat (Schüler und Stundenten frei)
– zzgl. Notenkosten

 

Hinweis:
Bis Ostern beteiligt sich Choralcanto an den Proben in Meerbusch für die Teile des englischen Komponisten Colin Mawby zum Concert-Prayer „Veni Creator Spiritus“.
Ein Neueinstieg 2018 in den Chor ist erst ab Donnerstag 17.5. und dann nur für versierte Sänger möglich. Dann wird der GL-Part wiederholt.

Alternativ geht aber auch ein Einstieg über die Beteiligung am offen ausgeschriebenen GL-Part des VCS-Projekts. Die Proben sind hier mittwochs.
… mehr zum VCS-Projekt

weitere Informationen zum Choralcanto bei:
Gregor Linßen
email@edition-gl.de