DeutschEnglishFrancais

Inhalt

Gott sprach: Es werde
Kyrie eleyson - sieh was geschieht
Ehre sei dem Vater
Gott sei Ehre
Halleluja
Tausend Jahre wie ein Tag
Lass mich das Morgenrot sehn
Sein ist die Zeit
Erfüllt sind Himmel und Erde
Vater unser
Herr, ich bin nicht würdig
Der Friede in unserer Hand
Oh Herr, steh uns bei

Pressestimmen und Rückmeldungen

Die Gesänge sind von einer großen stilistischen und beeindruckenden Vielfalt geprägt. 

KMD Prof. Dr. Herbert Heine 
Prof. für Kirchenmusik an der Phil.-Theol. Hochschule Sankt Georgen

Rückmeldungen zur musikalischen Gestaltung des Abschlußgottesdienstes der Jugend beim 94. Deutschen Katholikentags in Hamburg

Der musikalisch professionell aus dem Lebensgefühl junger Leute heraus gefeierte Gottesdienst war ein Glanzstück, zum Abschluß an den weltberühmten Landungsbrücken, vor der Kulisse des historischen Dreimast-Seglers Rickmer Rickmers. Tausende sangen das Glaubensbekenntnis zwischen Rap, Choral und Gemeinde Kanon. Wann und wo sonst kann man einmal derart feierlich und sinnlich-leiblich bewegt den Klang, die Sprache, das Herz erheben zu Gott?

Christ in der Gegenwart, Nr. 25/00

I attendet the mass in the Landungsbrücken which was directed by Gregor Linßen. When we returned to London, we played the tape of the TV broadcast of the other mass in the Deichtorhallen. I feel strongly that they should have televised the mass in the Landungsbrücken.

Alan Wilson, London über: Abschlußgottesdienst der Jugend, Katholikentag 2000

Die Musik auf dem Abschlußgottesdienst des Katholikentages hat in idealer Weise die Lebendigkeit und Glaubwürdigkeit, die auch von Bischof Bode ausging, ergänzt und verstärkt.

Ludger van Elst über: Abschlußgottesdienst der Jugend, Katholikentag 2000

Die sensible Akzentuierung einzelner Elemente und die umsichtige und zugewandte Art von Bischof Bode haben neben den Gesängen und der Musik eine lebendige und nachhaltige Liturgie entstehen lassen. Daran hatte Gregor Linßen mit der Gruppe AMI und den beteiligten Chören großen Anteil.

Dr. Jürgen Schmidt, Direktor des Kardinal-Hengstbach-Hauses, Essen über: Abschlußgottesdienst der Jugend, Katholikentag 2000

Kinderversionen

Jonathan (3 Jahre) im Sandkasten

"1000 Jahre wie ein Tag, was auch kommen mag, Du weißt um mich - die Mama. Amen."

Nach oben

Tausend Jahre wie ein Tag

Eine Messe an der Schwelle zu einer neuen Zeit

Neue Geistliche Lieder an der Schwelle einer neuen Zeit. Eine Messe für Chor und Band zum Thema Bewahrung der Schöpfung. Beinhaltet den bekannten Credo-Rap “Tausend Jahre wie ein Tag” und 11 weitere Lieder.

Die Lieder wurden nicht am Stück geschrieben sondern sind im Laufe mehrerer Jahre entstanden. Jedes kann für sich stehen. Zusammen schlagen Sie den Bogen von der Schaffung des Menschen bis zu unserem jetzigen Tun im 21. Jahrhundert.

CD mit Bonustrack

CD mit dem Bonustrack "Venimus adorare eum" in der deutschen Originalfassung

Unterstützung für das Kinderdorf Musha

Kinderdorf Musha in Ruanda

Jeweils 1 EUR einer verkauften TJeT CD kommt direkt dem Waisen- und Kinderhilfsprojekt "Hameau des Jeunes" von Pater Schulz zu Gute. Der Kontakt entstand über Pfarrer Heinz Vogel, der sich mit diesem Projekt vertraut gemacht hat. Nähere Informationen unter http://www.umudugudu.de